„Als vierjähriges Kind habe ich das Klavier entdeckt und seitdem ist Musik meine Faszination. Heute bin ich hauptberufliche Musikerin – Chorleiterin, Pianistin, Organistin, Dirigentin und Musikpädagogin. An der UNI Belgrad, HfMT Hamburg und ZHdK Zürich habe ich verschiedene Musikstudiengänge erfolgreich abgeschlossen und blicke mit Freude auf ein reiches musikalisches Wirken zurück. Gesangsunterricht genoss ich bei Knut Schoch, Jörn Dopfer und Samuel Zünd. Die schönste Chorerfahrungen durfte ich als Mitglied des Chores „Fontana d` Israel“ unter der Leitung von Isolde Kittel-Zerer und im „Ensemble Leonardo“ unter der Leitung von Nicolas Fink sammeln. Meine Begeisterung für Musik und Chorgesang gebe ich gerne als Chorleiterin des Männerchores Wigoltingen und des Singkreises Müllheim, als Organistin und Chorleiterin der evangelischen Kirche Lindau, Musiklehrerin der Musikschule Mutschellen und als freischaffende Musikerin weiter.“

Am 23. Oktober durfte der Männerchor Wigoltingen Natasa Žižakov als neue musikalische Leiterin begrüssen. Leider nicht wie erhofft im Rahmen einer ersten Chorprobe zusammen mit allen unseren Sängern, sondern im kleinen Kreis einer Vorstandssitzung. Anlässlich dieser gemeinsamen Besprechung haben wir denn auch bereits Pläne für die nähere Zukunft geschmiedet. So steht zum Beispiel das Gesangsfest im kommenden Juni in Frauenfeld schon mal auf unserer Sängeragenda.

 

Da es auf bundesrätliche Anweisung Laienchören aktuell nicht erlaubt ist, zu proben, hat unsere neue Dirigentin spontan vorgeschlagen, die Proben virtuell durchzuführen. So konnte sich der Chor am 6. November ein erstes Mal auf Zoom „treffen“ und unter der Leitung von Nataša sein Repertoire pflegen. Eine überraschend positive Erfahrung! Selbstverständlich kann so eine Video-Probe keinen gemeinsamen Probeabend mit anschliessendem Umtrunk ersetzen. Aber die eigene Singstimme bleibt trainiert, das vorhandene Liedgut erhalten und das regelmässige Wiedersehen der Sängerfreunde macht auch auf dem Bildschirm Freude.

 

Mit Nataša Žižakov konnten wir eine Dirigentin mit einer fundierten musikalischen Ausbildung und viel Erfahrung für unseren Männerchor gewinnen. Ihre frischen Ideen und ihre Begeisterung für den Gesang stossen bei unseren Sängern auf offene Ohren und Herzen.

 

Liebe Nataša, wir begrüssen Dich ganz herzlich bei uns im Männerchor Wigoltingen und freuen uns auf die gemeinsamen Proben und Auftritte!